AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen von CB-RECORDS
 

CB-RECORDS
Musikverlag & Tonstudio
Inhaber: Christian Brandl

Prandtauerstrasse 1

A-4850 Timelkam

Österreich

 
Nutzungsrechte für die Verwendung von AKM/GEMA/SUISA-freier Musik von CB-RECORDS
 
Sie erhalten für die erworbene Musik von CBRECORDS die Lizenz mit zeitlich und räumlich unbegrenztem Nutzungsrecht,
die AKM/GEMA/SUISA-freie Musik von CBRECORDS (Komponist Christian Brandl) für private und kommerzielle Zwecke zu nutzen und/oder öffentlich aufzuführen.
 
Diese kommerzielle Lizenz beinhaltet die Berechtigung zur kostenfreien Verwendung unserer Musikstücke, Soundeffekte und Sequenzen für Homepages, Telefonanlagen, Youtube, Präsentationen, Videos, Imagefilme, Ausstrahlung im TV und Werbeprojekte weltweit.
 
Weiters erhalten Sie die Freigabe zur Nutzung unserer AKM/GEMA/SUISA-freien Musik für Podcasts, Beschallung für Geschäftsräume, Messen, Vorträge, Praxen, Studentenprojekte und soziale Einrichtungen.
 
Lediglich der alleinige Verkauf und die Weitergabe von Kopien der AKM/GEMA/SUISA-freien Musik von CBRECORDS auf Musik-CDs, Musik-DVDs, USB-Sticks und anderen Datenträgern, sowie die Bereitstellung auf Musik– und Downloadportalen, ist strengstens untersagt.
 
Die AKM/GEMA/SUISA-freie Musik von CB-RECORDS kann 2000mal pro Projekt wie bei DVDs, Videos und Filmen jeder Art, die zum Verkauf bestimmt sind, eingebunden werden. Hierfür werden keine weiteren Lizenzgebühren von CB-RECORDS fällig.
 
Für Film-DVD-Kopien mit höheren Stückzahlen wie 2000 Kopien pro Projekt, kontaktieren Sie uns einfach. Wir erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot genau für Ihren Verwendungszweck.
 
Sämtliche Musikstücke, Soundeffekte und Sequenzen sind Eigenkompositionen und frei von Rechten Dritter. Das unübertragbare Urheberrecht liegt ausschließlich beim Komponisten Christian Brandl.
 
Der Komponist ist kein Mitglied der AKM/GEMA/SUISA oder anderen Verwertungsgesellschaften.
 
Für den Käufer der AKM/GEMA/SUISA-freien Musik von CBRECORDS fallen für die Nutzung dieser Musik, Sounds und Sequenzen keine Gebühren von Verwertungsgesellschaften an.
 
Diese Lizenz ist nicht übertragbar und gilt nur für den Käufer unserer AKM/GEMA/SUISA freien Musik.
 
Die Rechtswirksamkeit dieser Lizenzvereinbarung und die angeführten Nutzungsrechte gelten nur nach vollständiger Bezahlung des Kaufpreises.
 
 
Wichtiger Hinweis zur Nutzung unserer AKM/GEMA/SUISA-freien Musik!

Heben Sie die Rechnung Ihres erworbenen AKM/GEMA/SUISA-freien Produktes, die auf Ihren Namen ausgestellt ist, sorgfältig auf. Diese dient in Kombination mit dieser Lizenzvereinbarung als Nachweis der angeführten Nutzungsrechte.
Bei jeder öffentlichen Nutzung unserer AKM/GEMA/SUISA-freien Musik, Komponist Christian Brandl, ist trotzdem eine Meldung an die zuständige Verwertungsgesellschaft (AKM in Österreich, GEMA in Deutschland, SUISA in der Schweiz) zu machen, um etwaige Gebühren durch Nichtanmeldung auszuschließen. Die sogenannte Beweispflicht, dass außschließlich AKM/GEMA/SUISA-freie Musik zur Verwendung kommt, liegt somit beim Veranstalter oder Nutzer und ist im Vorhinein zu erbringen. Der Komponist Christian Brandl bestätigt natürlich dass alle unsere Titeln AKM/GEMA/SUISA-frei sind.
 
Lizenzgeber:
Christian Brandl
Prandtauerstrasse 1
A-4850 Timelkam
 
Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung jeglicher Art zwischen dem Kunden und CB-RECORDS gelten ausschließlich die oben angeführten Nutzungsrechte sowie die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer jeweils letztgültigen, veröffentlichten Fassung. Alle Abweichungen müssen von CB-RECORDS ausdrücklich schriftlich anerkannt werden. Mit der Benutzung der von CB-RECORDS zur Verfügung gestellten Webseiten, Bestellformulare, Downloads, E-Mail-Dienste und sonstige Kontaktaufnahmen erkennt der Kunde diese AGBs automatisch an.
 
Vertragsabschluss und Rücktritt

Ein Kaufvertrag kommt zustande, sobald der Kunde CB-RECORDS  ein unterschriebenes Auftrags- oder Bestellformular zukommen lässt (per E-Mail, Fax, Brief oder durch persönliche Übergabe) und wenn diese schriftliche Bestellung von CB-RECORDS  schriftlich bestätigt wird, sowie durch den automatisierten Bestellvorgang in unserem Onlineshop. Eine Bestellung des Kunden gilt als bindend. CB-RECORDS behält sich das Recht vor, eine eingegangene Bestellung ohne Angabe von Gründen abzulehnen.
Der Kunde ist verantwortlich, dass alle wichtigen Informationen im Auftragsformular vermerkt sind.
 
Rückgaberecht

Bei Bestellungen hat der Kunde das Recht, bei herstellerbedingten Defekten die Ware zurück zu geben, und einen Ersatz anzufordern. Solange CB-RECORDS  einen adäquaten Ersatz leisten kann, hat der Kunde keinen Anspruch auf Rückzahlung von getätigten Zahlungen und auf Rückerstattung von Versandspesen.
Weiters hat CB-RECORDS  keine Pflicht, vom Kunden irrtümlich bestellte Waren oder beauftragte Arbeiten zurückzunehmen und Rückzahlungen zu tätigen, insbesondere dann, wenn die Waren kundenspezifisch angefertigt wurden (z.B. bei Auftragskompositionen, Sprachaufnahmen, individuellem Design, etc)
 
Lieferung
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. CB-RECORDS ist zu Teillieferungen berechtigt. Lieferung und Versand erfolgt auf Kosten und auf eigene Gefahr des Kunden. Auch bei Inanspruchnahme der Gewährleistung werden die Kosten für Verpackung und Lieferung vom Kunden übernommen, außer es handelt sich um eine von CB-RECORDS begangene grobe Fahrlässigkeit.
 
 
Zahlung

Der Kunde hat die Möglichkeit, per Kreditkarte, PayPal, in bar oder per Vorauskassa zu bezahlen. Bei Vorauskassa muss der offene Betrag innerhalb von 7 Tagen nach Rechnungserhalt durch den Kunden vollständig beglichen sein.  Jede andere Zahlungsart bedarf unserer schriftlichen Zustimmung.
 
Eigentumsvorbehalt

Die von CB-RECORDS gelieferten Waren und Arbeiten bleiben bis zu ihrer vollständigen Bezahlung und bis zur Erfüllung aller Verbindlichkeiten (einschließlich Zinsen, etwaiger Prozess- und sonstiger Nebenkosten) aus sämtlichen abgeschlossenen Verträgen Eigentum von CB-RECORDS Eine Verpfändung oder Sicherungsübereignung der unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Waren ist bis zur vollständigen Bezahlung aller Ansprüche aus der Geschäftsverbindung nicht gestattet. Die bestellten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Besitz von CB-RECORDS und werden ausnahmslos erst nach vollständiger Begleichung der offenen Beträge ausgeliefert, bzw. übergeben. Sämtliche Kosten für Zurückholung sind vom Kunden zusätzlich zu bezahlen. CB-RECORDS bezahlt nur dann, wenn eine Fahrlässigkeit vorliegt oder eine Falschlieferung durchgeführt wurde.
Es gelten jeweils die zum Datum der Auftragserteilung gültigen Preise, die auch auf der Website von CB-RECORDS öffentlich einsehbar sind.
 
Transportschäden

CB-RECORDS kommt nicht für verloren gegangene oder beschädigte Lieferungen auf. Bei Transportschäden ist umgehend der Zusteller und CB-RECORDS zu kontaktieren. Sollten an der Verpackung Schäden erkennbar sein (sog. äußere Schäden), so müssen diese sofort bei der Entgegennahme am Lieferschein vermerkt werden bzw. die Annahme der Lieferung aus den beschriebenen Gründen verweigert werden. Sollte das Produkt beschädigt sein oder nach Lieferung nicht mehr funktionieren obwohl die Verpackung äußerlich unversehrt ist (sog. innere Schäden), so muss der Empfänger den Schaden innerhalb von 3 Tagen schriftlich beim Transportunternehmen und bei CB-RECORDS reklamieren. Die Beweislast liegt immer beim Empfänger der Ware.
 
Garantie

Der Kunde hat die Ware unverzüglich auf Menge und Qualität hin zu prüfen. Erkennbare Mängel und Beanstandungen müssen der Firma CB-RECORDS innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich bekannt gegeben werden, ansonsten ist CB-RECORDS von der Mängelhaftung befreit. Solange CB-RECORDS seinen Verpflichtungen auf Behebung der Mängel nachkommt, hat der Kunde kein Recht, Herabsetzung der Vergütung oder Rückgängigmachung des Vertrages zu verlangen. Eventuelle zusätzliche Transportkosten sind vom Kunden zu tragen, außer es handelt sich um eine grobe Fahrlässigkeit von CB-RECORDS Im letzteren Fall bestimmt CB-RECORDS den Transportweg.
Bei defekten oder unvollständigen Downloads, die der Kunde bereits bezahlt hat, ist CB-RECORDS per E-Mail zu verständigen, damit wir den Link zum Downloadfile per E-Mail versenden können.
 
Die Garantie deckt die gesetzliche Gewährleitungspflicht ab. CB-RECORDS  ist ausschließlich dem originalen Rechnungsempfänger zur Gewährleistung verpflichtet, diese erlischt bei Unternehmen nach 3 Monaten, jeweils ab dem Zeitpunkt der Lieferung bzw. Übernahme. Ort der Erfüllung von sämtlichen Gewährleistungen ist Prandtauerstrasse 1, 4850 Timelkam / Österreich. Von der Gewährleistung ausgenommen sind Fehler, die der Kunde durch unsachgemäße Verwendung, Beschädigung oder falsche Bedingungen verursacht.
 
Produktdesign
Die angebotenen Produkte werden von CB-RECORDS  in der zum Zeitpunkt der Bestellung oder des Erwerbs gültigen Fassung ausgeliefert.
CB-RECORDS behält sich das Recht vor,  das Design der eigenen Produkte ständig zu aktualisieren, zu verändern und weiter zu entwickeln.
 
Auftragsarbeiten
Bei Auftragsarbeiten werden vor Beginn der Arbeiten dem Auftraggeber 50% des Auftragswertes als Anzahlung in Rechnung gestellt und ein voraussichtlicher Fertigstellungstermin genannt. Sollte der Auftraggeber vom Auftrag zurück treten, so wird die Anzahlung von CB-RECORDS in eine Storno-Gebühr umgewandelt und einbehalten. CB-RECORDS stellt kurz vor der Fertigstellung den Restbetrag in Rechnung, der vor der Auslieferung/Abholung vom Auftraggeber beglichen wird.
Sollte der Auftraggeber nach Auftragserteilung nachträglich Wünsche oder neue Anforderungen in das Projekt geltend machen wollen, so kann CB-RECORDS durch Rücksprache mit dem Auftraggeber entweder eine neue Lieferfrist  und einen neuen Rechnungsbetrag definieren oder die Umsetzung der neuen Anforderungen verweigern. Sollte CB-RECORDS zum zugesagten Zeitpunkt den Auftrag aus eigenem Verschulden nicht fertig stellen können, so hat der Auftraggeber das Recht, vom Auftrag zurück zu treten und bekommt die bisher getätigten Anzahlungen zurück - es besteht kein weiterer Anspruch von Seitens des Auftraggebers.
 
 
Urheberrecht

Ist der Gegenstand des Vertrages die Veräußerung von Musik, Telefonansagen  etc., so gilt als vereinbart, dass nur das einfache Nutzungsrecht übertragen wird. Die unübertragbaren Urheberrechte bleiben immer beim Komponisten bzw. Verfasser.
 
Newsletter

Alle User die sich für einen Newsletter angemeldet haben, erhalten von CB-RECORDS automatisch  Newsletter per E-Mail, die sie jedoch jederzeit einfach und kostenlos abbestellen können.
 
Datenschutzerklärung


Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber CB-RECORDS Musik Verlag & Tonstudio, Inhaber Christian Brandl informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

1 Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

2 Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

3 Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

4 Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

5 Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies dient der Sicherheit des Websitebetreibers: Verstößt Ihr Text gegen das Recht, möchte er Ihre Identität nachverfolgen können.

6 Abonnements

Sie haben die Möglichkeit, sowohl die gesamte Website als auch Nachfolgekommentare auf Ihren Beitrag zu abonnieren. Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse. Neben dieser werden keine weiteren Daten erhoben. Die gespeicherten Daten werden nicht an Dritte weitergereicht. Sie können ein Abonnement jederzeit abbestellen.

7 Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link Opt-Out-Link dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

8 Nutzung von Social-Media-Plugins

Diese Website verwendet Facebook Social Plugins, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Farben Facebooks (Blau und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie im folgenden Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084
Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie Nutzer diese Website besucht hat. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.

Nutzen Sie die Funktionen des Plugins – etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder „liken“ – werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt.

Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus.

Weiterhin nutzt diese Website die „+1“-Schaltfläche von Google Plus. Betrieben wird diese von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA). Besuchen Sie eine Seite, welche die „+1“-Schaltfläche enthält, entsteht eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Google-Servern. Der Websitebetreiber hat daher keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Google Inc. übermitteln. Klicken Sie auf den „+1“-Button, während Sie in Google + angemeldet sind, teilen Sie die Inhalte der Seite auf Ihrem öffentlichen Profil.

Personenbezogene Daten werden laut der Google Inc. erst dann erhoben, wenn Sie auf die Schaltfläche klicken. Auch bei eingeloggten Google-Nutzern wird unter anderem die IP-Adresse gespeichert. Möchten Sie verhindern, dass die Google Inc. diese Daten speichert und mit Ihrem Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website aus.

Informationen zur „+1“-Schaltfläche finden Sie hier:

https://developers.google.com/+/web/buttons-policy.

Weiterhin nutzt diese Website Twitter-Schlatflächen. Betrieben werden diese von der Twitter Inc. (795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA). Besuchen Sie eine Seite, welche eine solche Schaltfläche enthält, entsteht eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Twitter-Servern. Der Websitebetreiber hat daher keinerlei Einfluss über die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server Twitter Inc. übermittelt.

Gemäß der Twitter Inc. wird dabei allein Ihre IP-Adresse erhoben und gespeichert.

Informationen zu dem Umgang mit personenbezogenen Daten durch die Twitter Inc. finden Sie hier: https://twitter.com/privacy?lang=de

9 Newsletter-Abonnement

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.

Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.

Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

Ohne Ihre Einwilligung werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Dies bedeutet, dass CB-RECORDS Inhaber Christian Brandl keine Daten an weitere Personen, Firmen, Vereinen, Medien, Datenträger, u.s.w.
oder zu jeglichen anderen Bereitstellungs sowie Verwertungsmöglichkeiten weitergegeben werden.
Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich zur internen Auftragsabwicklung, Rechnungsstellung und zum Newsletterversand verwendet.

10 Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.
 
Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für alle Leistungen und Lieferungen ist Timelkam (Österreich). Als Gerichtsstand für sämtliche aus dem Vertragsverhältnis entstehenden Ansprüche und Rechtsstreitigkeiten einschließlich Wechsel-, Scheck- und Urkundenprozesse gilt Timelkam / Österreich. Dies gilt auch, wenn der Kunde keinen Gerichtsstand in Österreich hat.


Zustimmung
Mit der Nutzung der von CB-RECORDS angebotenen Webseiten, Kontaktmöglichkeiten, Produkten, Downloads, Dienstleistungen, etc. akzeptiert der Kunde diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Die Unterschrift des Kunden auf dem Auftrags- bzw. Bestellformularen von CB-RECORDS bei Auftragsarbeiten., oder der schriftliche E-Mail-Auftrag gilt ebenfalls als Anerkennung und Zustimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

You have no rights to post comments

Unser Topseller

GIGA34

GIGAFLATRATE 3+4
nur 799,- Euro

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

livedabei banner


Anmeldung